Wohltuende Veränderungen durch Feng Shui Räume, Elemente und Farben im Einklang

Geschäftsräume > meine Beispiele

_ Brittas Schmiede, Goldschmiede Werkstatt, Langen

Eine charmante, kleinteilige Doppelhaushälfte wird zu einer Goldschmiede mit einem großzügigen Verkaufsraum. Umgestaltungen nach Feng Shui fördern ein gutes Miteinander und konstruktives Arbeiten.

In einem ruhigen Wohngebiet steht das Doppelhaus aus den 1950er Jahren, dessen eine Hälfte in eine Goldschmiede-Werkstatt umgewandelt werden sollte. Die kleinen Wohnräume und niedrigen Decken standen im Kontrast zu den Wünschen meiner Kunden: mehr Platz und eine angenehme Atmosphäre, um dort gut arbeiten zu können. Nach klärenden Gesprächen begannen Umbau- und Renovierungsarbeiten. Eine Wand wurde entfernt, es wurden Mauerdurchbrüche gemacht, Wände gestrichen, Böden verlegt und die Beleuchtung neu gesetzt. Der Verkaufsraum und die angrenzende Werkstatt wurden durch Vitrinen in der Wand miteinander verbunden. Mit einem Blick auf die Werkbank nehmen Besucher so am handwerklichen Entstehungsprozess teil – und die Mitarbeiter der Goldschmiede können sehen, wenn jemand den Showroom betritt. Ein Gefühl der Sicherheit entsteht. Betreten Besucher heute die Goldschmiede, dann werden sie von einem offenen und lichten Showroom empfangen. Hier können sie in angenehmer Atmosphäre die Schmuckauswahl treffen. In ihrem Feedback schreiben meine Kunden: „Mit den Dingen, die wir nach den Gesprächen umgesetzt haben, fühlen wir uns sehr wohl. Erste Kundenreaktionen zeigen auch, dass es einfach toll geworden ist.” Ich freue mich sehr, dass ihre Wünsche erfüllt wurden.

_ Physio-Pet, Physiotherapiezentrum für Tiere, Frankfurt am Main

Das einstige Großraumbüro hat nach der Umgestaltung einen Praxis-Charakter, in dem sich Kunden und Tiere wohlfühlen.

Das Physiotherapiezentrum für Tiere befindet sich in einem ehemaligen Großraumbüro. Die Initiatorin von Physio-Pet wollte die Räume gerne verändern und eine Atmosphäre schaffen, in der sich Tiere mit Beschwerden gut aufgehoben fühlen. Als erstes wurde der Eingangsbereich in Angriff genommen: Eine neue Farbgebung unterstützt jetzt die Motivation der Mitarbeiter und den Erfolg des Therapiezentrums. Eine helle Schiebegardine vor der großflächigen Fensterfront mildert das Tageslicht ab und hält die Energie im Raum. Um den Kunden die Orientierung zu erleichtern, wurde der Empfang mit Beleuchtung und Firmenlogo in Szene gesetzt. – Als nächstes wurden die Therapieräume umgestaltet: Behandlungen wie ‚Infrarot’, ‚Bioresonanz’ oder ‚Wasserlaufband’ finden jetzt in einem Umfeld statt, in dem die Tiere leichter zur Ruhe kommen, Vertrauen fassen und gesund werden.

_ Cafe Coo Coo, Frankfurt am Main

Nach dem Umzug hat das Café Coo Coo ein harmonisches Interieur und wird zu einem gut besuchten Ort

Der Umzug des Café Coo Coo in eine eigene Rösterei ist beschlossene Sache. Der Ort wird nach Feng Shui berechnet und zeigt sich als günstig für eine Neueröffnung. Die Inhaberin und Kaffeemeisterin möchte die Inneneinrichtung von Grund auf neu gestalten und wünscht sich einen puristischen Stil. Er soll den Erfolg des Cafés unterstützen und dazu beitragen, dass die Gäste sich dort wohlfühlen. Ich gebe Empfehlungen für Farbe, Formen und Materialien nach Feng Shui. Die Café- Einrichtung wird teilweise maßgefertigt, wofür ich Farbe und Art des Holzes auswähle und bei Formfragen berate. Als nächstes suchen meine Kundin und ich in Einrichtungshäusern nach Möbeln, Lampen und Dekorationsmaterialien. Am Ende des Projektes freut sie sich über eine stimmige und geschmackvolle Einrichtung. Und nicht nur sie: Jetzt ist das Café Coo Coo ein beliebter Ort geworden, wo ihre Gäste gerne verweilen.

_ Werbeagentur Little Royals, Wiesbaden

Die Inhaber einer Agentur haben unterschiedliche Vorstellungen zur Gestaltung ihrer Räume. Der Veränderungsprozess wird behutsam moderiert. Wohn- und Arbeitsklima gewinnen merklich.

Die beiden Inhaber der etablierten Agentur wünschen sich frischen Wind in ihren vertrauten Räumen. Unterschiedliche Vorstellungen zeigen sich u.a. in einem bunten Mobiliar-Mix. Behutsam moderiere ich den Veränderungsprozess und finde mit meinen Kunden die gemeinsamen Nenner. Für das neue Konzept werden größtenteils die vorhandenen Möbel genutzt. Und auch für Details empfehle ich Formen, Materialien und Farben nach Feng Shui. Dann errechne ich die günstigsten Positionen für die Schreibtische, damit das Unternehmen unterstützt wird. Nach einer Weile stellt sich heraus, dass früher ungenutzte Bereiche zu Treffpunkten werden. Das Wohnklima und das Arbeiten haben sich verbessert.

_ Naturheilpraxis Renate Schmitt, Mertloch

Feng Shui unterstützt den Erfolg einer Heilpraktiker-Praxis: Durch die wohnliche und behagliche Atmosphäre der Räume werden Kommunikation und Austausch mit den Patienten gefördert.

Private Räume > meine Beispiele

_ 4-Zimmer-Wohnung, 80qm, Hanau

Durch neue Möbel-Standorte, farbliche Veränderungen und Lichtakzente, erlebt meine Kundin die Ruhe und Ausgeglichenheit, die sie sich wünscht.
Nach der Renovierung ihrer Wohnung war meine Kundin enttäuscht: Der neue Anstrich und die Umgestaltung hatten nicht die erhoffte Wirkung und ihr Ruhezimmer blieb weiterhin ungenutzt. Gemeinsam machten wir eine Wohnungsbegehung und ich untersuchte jeden Raum nach Feng Shui Kriterien. Erste Anregungen für Veränderungen konnte meine Kundin sofort umsetzen, für das Umstellen der Möbel brauchte sie etwas mehr Zeit. Im Schlafzimmer und Büro änderten wir die Farbgestaltung. Und durch die Lichtgestaltung setzten wir neue Akzente, die die Aufmerksamkeit lenken und auf diese Weise die Energie in jedem Raum belassen. Heute fühlt sich meine Kundin ruhig und ausgeglichen in ihrer Wohnung und geht oft zum Lesen und Entspannen in ihren Ruheraum.

_ Doppelhaushälfte, 150qm, Frankfurt am Main

Eine Ärztin genießt schon die positive Veränderung in ihren Praxisräumen, die nach Feng Shui eingerichtet sind. Jetzt wird ihr eigenes Haus harmonisch gestaltet, damit sie auch in ihren Privaträumen eine individuelle Oase zum Kraft tanken hat.

_ Reihenmittelhaus, 130qm, Darmstadt/Mühltal

Ein früheres Kinderzimmer wird zu einem Kraft spendenden Rückzugsort und beliebten Gästezimmer.

Nachdem ihr Sohn ausgezogen ist, möchte meine Kundin das frei gewordene Zimmer neu gestalten. Ihr Wunsch ist, eine angenehme Atmosphäre im Raum zu spüren und so neue Kraft zu schöpfen. Schritt für Schritt analysiere ich die Ausgangslage und erarbeite mit meiner Kundin ein Farb-, Möblierungs- und Lichtkonzept. Die Änderungen mehr werden behutsam vorgenommen und falls nötig wieder neu angepasst. Schon bald verbringt meine Kundin in dem ‚neuen’ Raum gerne ihre Zeit. Auch ihr Sohn, der das Zimmer hin und wieder nutzt, fühlt sich hier wohl. Als nächstes werden wir uns den Wohn- und Essbereich ansehen und gemeinsam nach Feng Shui umgestalten.

_ 3-Zimmerwohnung, 65qm, Frankfurt am Main

Nach mehreren Jahren ohne räumliche Veränderung entscheidet sich ein Ehepaar für eine Umgestaltung nach Feng Shui. Es entsteht ein gemütliches Heim und eine wohlige Atmosphäre.

_ Einfamilienhaus, 250qm, Aschaffenburg

Eine sechsköpfige Familie nutzt Feng Shui schon in der Rohbauphase ihres Hauses als Entscheidungshilfe. Alle Bewohner werden jetzt gleichermaßen positiv unterstützt.

Die Familie hat vier Kinder und wird sich im neuen Haus auf 250 qm ausbreiten können. Wichtig ist den Eltern, die Räume so zu gestalten, dass sie den unterschiedlichen Bedürfnissen aller Familienmitglieder gerecht werden. Das Besondere an diesem Projekt: Das Haus bestand ursprünglich aus zwei Einzelhäusern. Deswegen konzentrieren wir uns darauf, die beiden Hälften zu einem stimmigen Ganzen zusammenzufügen.
Bei Entscheidungen zum Außenanstrich des Hauses gebe ich Anregungen nach Feng Shui. Dadurch wird auch erreicht, dass sich das Haus angenehm in die unmittelbare Umgebung einfügt.
Im Inneren des Hauses berate ich bei Fragen nach Farben, Formen und Materialien und unterstütze bei der Gestaltung des Eingangsbereichs. Heute können die verschiedenen Bereiche des neuen Hauses und alle Bewohner durch das harmonische Gesamtkonzept aufblühen.

_ Altbauwohnung, 83qm, Frankfurt am Main

Eine Zweier-Wohngemeinschaft tauscht Zimmer und Wohnbereiche, bekommt Tipps für Farben und Möbel. Die Bewohner fühlen sich jetzt wohl!

_ 2-Zimmerwohnung, 52qm, Frankfurt am Main

Eine Fotografin fühlt sich in ihrer Privatwohnung wieder wohl und es gelingt ihr, sich auch in anderen Bereichen auf Wesentliches zu konzentrieren.

Ein Umzug kommt für meine Kundin aus finanziellen Gründen nicht infrage, aber sie wünscht sich nach neun Jahren in ihren beiden Räumen eine klarere Struktur, mehr Harmonie und eine Initialzündung für mehr beruflichen Erfolg. Nach der Analyse der Wohnsituation geben wir den Zimmern mit gezielten Veränderungen eine völlig neue Atmosphäre. Dafür reicht es oft, Möbel umzustellen – vor allem den Schreibtisch – Wänden einen neuen Farbton zu geben oder mit Accessoires Akzente zu setzen. Jetzt empfindet meine Kundin ihre zwei Zimmer zum ersten Mal als gleichwertig. Ihr Wohnzimmer wird zum Ort der Erholung und seit neuestem kommt häufig spontan Besuch vorbei. Sie hat neue Energie, Wohnung und Keller zu ›entrümpeln‹ und fühlt sich angespornt, auch berufliche Veränderungen voranzutreiben.

_ 3-Zimmerwohnung, 68qm, München

Nach einer Feng Shui Beratung kehrt im Arbeitszimmer einer Lehrerin Ruhe und Konzentration ein. Neue Farben im Wohnbereich wirken befreiend.

Zunächst möchte meine Kundin ihr Wohnzimmer neu gestalten, weil sie sich darin nicht mehr wohlfühlt. Vor allem Farben verändern wir und schaffen kleinere Möbelstücke an, die in Form, Material und Farbe mit dem Rest der Einrichtung harmonieren. Nach der Neugestaltung hat meine Kundin das Gefühl, in ihrem Wohnzimmer freier atmen zu können. Beflügelt durch diese wohltuende Wirkung, möchte meine Kundin jetzt ihr Arbeitszimmer verändern. Ihre vielfältigen Arbeitsmaterialien ziehen von einem offenen Regal in ein geschlossenes Schranksystem. Und die Wand bekommt eine stimmungsvolle Farbe. Durch die neue, klare Struktur kehrt im Arbeitszimmer angenehme Ruhe und Konzentration ein.

_ Einfamilienhaus, 160qm, Aschaffenburg

Eine Familie mit zwei Kindern bekommt ab der Rohbauphase Hinweise für eine förderliche Innen- und Außengestaltung – vom Bodenbelag bis zur Beleuchtung.

_ 3-Zimmerwohnung, 56qm, Frankfurt am Main

Eine Drei-Zimmer-Wohnung in Frankfurt bekommt nach der Feng Shui Beratung klarere Strukturen und eine Atmosphäre zum Wohlfühlen. Auch der Balkon wird in die positiven Veränderungen mit einbezogen.

_ Reihenmittelhaus, 135qm, Frankfurt am Main

Eine kleine Familie verändert Einrichtung und Wandfarben nach Feng Shui, damit sie besser zu ihnen und ihrem Leben passen. Das Baby kann deutlich besser schlafen, nachdem auch das Kinderzimmer unterstützend gestaltet wurde mit klaren Strukturen, weichen Materialien und einem neuen Platz für das Bett.

_ Einfamilienhaus, 153qm, Frankfurt am Main

Ein Paar hat in seinem Haus ein Büro, in dem es sich schwer konzentrieren kann und einen Meditationsraum in dem es schwer fällt zur Ruhe zu kommen.
Nach Berechnen der energetischen Verhältnisse zeigt sich die Lösung: Die Räume werden getauscht. Jetzt herrscht Ruhe im Entspannungsraum und Konzentration im Büro.

Feedback

Hier finden Sie persönliche Einschätzungen meiner Kunden, durch die Sie einen Eindruck von mir und meinen Leistungen erhalten können.

> Vielen Dank für die gute Beratung. Wir haben Sie aufgesucht um uns in erster Linie bei der Einrichtung unserer neuen Goldschmiede Werkstatt, des zugehörigen Showrooms und Büros zu beraten. Sie haben sich viel Zeit genommen und sind auf all unsere Fragen eingegangen. Mit den Dingen, die wir nach den Gesprächen umgesetzt haben, fühlen wir uns sehr wohl. Erste Kundenreaktionen zeigen auch, dass es einfach toll geworden ist. <
Britta S., Langen

> Vor etwa zwei Jahren ließ ich meine Wohnung renovieren. Ich dachte, ein neuer Anstrich genügt, um mich darin wohl zu fühlen. Der gewünschte Effekt blieb jedoch aus: Es fehlte mir oft der Schwung, die Ruhe und die Ausgeglichenheit, ohne zu wissen warum. In meinem Gäste- bzw. Ruhezimmer hielt ich mich nach wie vor nicht auf. Über das Internet stieß ich auf Frau Kömpf und hoffte auf ihre Hilfe. Schon das erste Treffen gefiel mir. Ihre ruhige, kompetente Art sprach mich sehr an. Beim Durchgehen der Wohnung gab sie mir Anregungen an die Hand, die ich sofort verwirklichen konnte. Frau Kömpf hat die Gabe gleich wahrzunehmen, was in den Räumen im Ungleichgewicht ist. Die Möbel in meiner Wohnung habe ich umgestellt, die Beleuchtung verändert und die Zimmer habe ich farblich neu gestaltet, was mir selbst sehr viel Freude bereitete. Für die Veränderungen konnte ich mir die Zeit nehmen, die für mich nötig war, was ich als sehr positiv empfand. Es fiel mir auch leicht, die für mich „gewagten‟ Farben im Schlafzimmer und Büro einzubringen – von selbst wäre ich nie auf die Idee gekommen. Aber sie wirken, diese Farben. Nun, nach einem Jahr ist meine Wohnung neu gestaltet. Ich fühle mich sehr viel wohler darin und kann die gewünschte Ruhe und Ausgeglichenheit endlich erleben. Bei dem abschließenden Beratungstermin bekam ich noch eine weitere Anregung, die ich noch am selben Tag umsetzen konnte - und sie macht so viel aus! Für mich war das Angebot passend zugeschnitten und ich danke Frau Kömpf sehr für ihre Unterstützung. Die Beratung war genau das, was ich brauchte. Vielen Dank! Ich kann Frau Kömpf nur weiterempfehlen.< Patricia S., Hanau

> Nachdem wir im Sommer 2013 relativ blauäugig ein in die Jahre gekommenes Haus (bestehend aus zwei Haushälften auf unterschiedlichen Ebenen) gekauft hatten, sahen wir uns mit einer Vielzahl von Entscheidungen konfrontiert. Es war relativ schnell klar, dass das Haus komplett entkernt und modernisiert werden muss. Außerdem war es uns wichtig, die beiden Haushälften miteinander zu verbinden und den neu gewonnenen Wohnraum so zu gestalten, dass sich alle 6 Familienmitglieder (wir Eltern und unsere 4 Kinder) mit ihren teils recht unterschiedlichen Bedürfnissen wohlfühlen. Frau Kömpf hat zunächst unsere persönlichen Elemente berechnet, was bereits sehr aufschlussreich war! Wir haben zum Beispiel festgestellt, dass einer unserer Söhne (der Unruhigste und Impulsivste der 4) bisher von Farben umgeben war, die diese Eigenschaften noch verstärkten - was natürlich nicht unsere Absicht war. Anschließend hat Frau Kömpf uns bzgl. der Aufteilung der Räume, der Farbgestaltung und der Wahl der Möbel beraten. Nun hat jeder seinen persönlichen Rückzugsort und sein eigenes Reich! Gleichzeitig gibt es Plätze im Haus, an denen sich alle 6 gerne aufhalten und die das Gemeinschafts- und Zusammengehörigkeitsgefühl stärken. Frau Kömpf haben wir es auch zu verdanken, dass das Haus bereits von außen als ein harmonisches Ganzes wahrgenommen wird. Hier haben wir ihre Idee umgesetzt, durch einen durchgängigen, farblich abgesetzten Streifen (breiter Sockel in dunklerem Farbton als Kontrast zur weißen Fassade) eine optische Verbindung der beiden Haushälften zu erreichen. Alles in allem vergingen vom Kauf des Hauses bis zum Einzug im Frühjahr 2015 gut 1,5 Jahre. Während dieser Zeit war Frau Kömpf für uns eine professionelle, sehr zuverlässige und kompetente Ansprechpartnerin! < Caroline R., Aschaffenburg

> Vor über einem Jahr haben wir ein älteres Häuschen gekauft und in Folge kernsaniert. Uns war es wichtig, neben den Architektenplänen auch eine „andere‟ Ebene der Innenraumgestaltung miteinzubeziehen. Daher habe ich nach einer Feng Shui Beraterin gesucht und bin über das Internet auf Frau Kömpf gestoßen.
Nach dem ersten Vorort-Termin (Rohbauphase) hat Frau Kömpf, entsprechend unserer persönlichen Elemente und den Gegebenheiten des Hauses, Pläne und Vorschläge ausgearbeitet. Am zweiten Treffen hat sie uns diese dann vorgestellt: Aufteilung und Ausrichtung der Räume, „runde‟ Ecken (der Unterschied zu eckigen Ecken ist spürbar - auch für Männer), welche Materialien und Farben wo verwendet werden können, um Energien zu lenken, positiv zu unterstützen und Fehlbereiche auszugleichen, Vorschläge für Mobiliar, Platzierung, Bepflanzung Garten etc., um ein paar der Inhalte zu nennen. Mit viel Einfühlungsvermögen und Engagement hat Frau Kömpf unsere Wünsche, Ideen und den Bestand des Hauses nach Feng Shui Prinzipien zusammengebracht. Am Ende der Bauphase fand ein drittes Treffen statt. Für das Zimmer unseres Ältesten: „Mama, aber der Weltraum ist doch schwarz!‟, konnte Frau Kömpf mit Raketentattoos und blauer Wandfarbe diesen Wunsch glücklicherweise „ersetzen‟. Auch die Reduziertheit in unserem Schlafzimmer empfinden wir als echten Entspannungsgewinn. Die Idee mit Mobiles an ausgewählten Stellen finde ich ebenfalls sehr stimmig. Mittels dieser und weiterer größerer und kleinerer Ausführungen ist unser „roter (Energie-) Faden‟ im Haus entstanden. Seit März wohnen wir nun in unseren eigenen vier Wänden und fühlen uns sehr wohl! Die Zusammenarbeit hat viel Spaß gemacht und war sehr bereichernd!
Vielen Dank nochmals, Frau Kömpf!
Ich kann Sie nur weiterempfehlen! < Nicole R., Aschaffenburg

> In unserem Haus wurde ein Kinderzimmer frei und ich wollte es völlig neu gestalten. Hierfür wünschte ich mir Empfehlungen nach der Lehre von Feng Shui. Mit Frau Kömpf habe ich für dieses Vorhaben die richtige Beraterin gefunden. Sie hat genaue Informationen gesammelt und danach konkrete Vorschläge zur Neugestaltung des Zimmers gemacht. Ich war offen für alle Anregungen und konnte mich auf Neues mit einem guten Gefühl einlassen. Mein Wunsch ist es, eine angenehme Atmosphäre im Raum zu spüren und damit Lebensenergie und Kraft zu schöpfen. Nach und nach entwickelt sich das gewünschte neue Zimmer. Frau Kömpf begleitet den Gestaltungsprozess sehr liebevoll. Für Fragen und Rückmeldungen ist sie stets erreichbar. Auch spätere Änderungswünsche berücksichtigt sie und findet neue Lösungen bzw. Ideen. Das schätze ich sehr. Das frühere Kinderzimmer ist nun ein Ruheraum. Obwohl es noch nicht ganz fertig ist, fühle ich mich von Anfang an wohl darin. Auch mein Sohn, der das Zimmer teilweise nutzt, findet die Neugestaltung gelungen und fühlt sich wohl. Die gewählte Beleuchtung verleiht dem Raum viel Harmonie. Es ist gemütlich. Ich danke Frau Kömpf für ihre kompetente Hilfe.
Für die Umgestaltung unseres Wohn-/Eßbereiches habe ich Frau Kömpf nun auch um Ihre Unterstützung gebeten und ich bin sehr gespannt, was passiert. Ich freue mich darauf.< Inge S., Darmstadt-Mühltal

> Die Umgestaltung unserer Wohnräume nach Feng Shui hat einiges in Bewegung gesetzt: Auch wenn Menschen lange zusammen wohnen, haben sie dennoch unterschiedliche Wohnkonzepte im Kopf. Um das auf einen Nenner zu bringen, hat Frau Kömpf unsere Wohnung professionell analysiert und den Change-Prozess sehr behutsam moderiert. Dabei hat es viel Spaß gemacht zu sehen, welche Materialien, Formen und Farben wo am besten einzusetzen sind. Ungenutzte Bereiche sind nun zentrale Kommunikationspunkte. Wie im Dominoeffekt, brechen wir nun Stück für Stück alte Wohnstrukturen auf und fühlen uns wohl dabei.< Silvana R., Wiesbaden

> Ich brauchte dringend eine räumliche Veränderung. Ein Umzug kam aus finanziellen Gründen nicht in Frage und dennoch wollte ich mich in „etwas Neuem‟ bewegen. Daraufhin hat Frau Kömpf meine Wohnung nach verschiedenen Methoden berechnet und analysiert. Am Ende wurden die einzelnen Räume themenspezifisch und auf meine Person bezogen neu eingerichtet. Das verblüffende war, dass durch umstellen der Möbel, wenigen Accessoires und etwas Wandfarbe jedem Raum eine komplett neue Atmosphäre gegeben wurde. Bei mir entstand dadurch ein völlig verändertes Wohngefühl. Das Ergebnis ist spannend: das erste Mal seit meinem Einzug vor knapp neun Jahren, empfinde ich meine beiden Räume als gleichwertig und gleich wichtig. Noch nie habe ich mein Wohnzimmer als ein Ort der Erholung empfunden und so viel Zeit darin verbracht- und nebenbei so oft spontanen Besuch gehabt! Einer der Nebeneffekte war ein motiviertes, befreiendes Entrümpeln der Wohnung und des Kellers und damit ein zusätzliches Reduzieren auf das Wesentliche. Ein anderer Effekt war, dass ich seit dieser Zeit viel mehr Energie und Ansporn für meinen beruflichen Wechsel habe. < Sabine G., Frankfurt am Main

> Mit viel Einfühlungsvermögen und klarem Blick für das Wesentliche unterstützte mich Frau Kömpf in meinem Vorhaben, meine Wohnung nach Feng Shui einzurichten. Wir gestalteten zunächst das Wohnzimmer. Schon nach kurzer Zeit merkte ich die wohltuende Wirkung. Ich habe das Gefühl, in dem Raum „freier‟ zu sein und freier atmen zu können. Es ist faszinierend, wie es Frau Kömpf mit wenig Aufwand gelungen ist, einen „neuen Lebensraum‟, einen Wohlfühlraum zu gestalten. Sie hat mich von Feng Shui überzeugt, und ich werde ihre Hilfe nun auch für die Umgestaltung meines Arbeits- und Schlafzimmers in Anspruch nehmen. < Pamela S., München

> Nach dem Kauf unseres neuen Hauses stellten sich uns mehrere Fragen: Wie gestalten wir die Räume? Wo genau werden die Möbel platziert und welche Farbe passt in welchen Raum?
Frau Kömpf hat nach der Berechnung unseres Hauses und unserer persönlichen Elemente ein genau auf uns zugeschnittenes Wohnkonzepte erstellt. Sie hat uns bei der gesamten Gestaltung der Innen- sowie Außenbereiche sehr einfühlsam und kompetent unterstützt.
Bei unserem Baby haben wir die positive Wirkung eines nach Feng Shui gestalteten Raumes sofort gespürt. Es schläft in seinem neuen Kinderzimmer vom ersten Tag an wunderbar und fühlt sich sichtlich wohl. Frau Kömpf ist auf unsere Wünsche eingegangen und hat dies bei der Gestaltung der gesamten Räume berücksichtigt. Sie hat uns mehrere Vorschläge präsentiert unter denen wir dann für uns das Passende ausgesucht haben. Das hat auch meinen Mann überzeugt.
Frau Kömpf hat immer ein offenes Auge für kleine Details sowie für Räume die man gerne vernachlässigt. So hat sie uns gezeigt, dass ein Treppenflur nicht langweilig sein muss und dass ein „richtig‟ gestalteter Eingangsbereich in der Tat viel einladender wirkt und tatsächlich mehr Besuch bringt.
Insgesamt hat Frau Kömpf uns sehr bei der Neugestaltung geholfen. Die Räume sind klar strukturiert wirken offen und gemütlich zugleich. Wir fühlen uns rundum wohl in unserem neuen Zuhause und danken Frau Kömpf sehr für ihre kompetente und freundliche Hilfe. < Jelena und Jens R., Frankfurt am Main

nach oben
Feng Shui im Raum Konzeption, Design und Umsetzung Karola Kömpf
FON 06408-968726 — 0173-2534500 — welcome@Feng-Shui-im-Raum.de — SCHILLERSTR. 9 — 35447 REISKIRCHEN